Stadtteil Frohnhausen

Wir möchten dazu beitragen, inklusives Wohnen und die Stadtteilentwicklung in Essen-Frohnhausen
und darüber hinaus für eine gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit und ohne Behinderung zu befördern.

frohnhausen_map-01-220x220

Der Verein „EMMA+ WIR e.V. Eigenständig Mobil Miteinander Aktiv“möchte dazu beitragen, inklusives Wohnen und die Stadtteilentwicklung in Essen-Frohnhausen und darüber hinaus für eine gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit und ohne Behinderung zu befördern. Handlungsleitend ist der Leitgedanke der Barrierefreiheit. Der Verein möchte dazu beitragen, dass Hemmnisse im gegenseitigen Miteinander und im Zusammenleben der Stadtteilbewohner/innen sowie Barrieren in der Kommunikation der Menschen abgebaut werden.

Darüber hinaus sollen Barrieren abgebaut werden, die Menschen den Zugang zu gesellschaftlichen Angeboten, Dienstleistungen und Mitwirkungsmöglichkeiten erschweren oder ihn verhindern. Zudem sollen bauliche Barrieren im öffentlichen Raum des Stadtteils Frohnhausen und darüber hinaus verschwinden. Dazu möchte der Verein den Aus- und Aufbau von infrastrukturellen Angeboten unterstützen und bei Bedarf zur Schaffung fehlender, erforderlicher Angebote beitragen. In seinem Wirken setzt der Verein auf die aktive Mitwirkung und Mitbestimmung von Menschen mit und ohne Behinderung.